Wavebox Plus

Hocheffektive „Firewall“ gegen Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmog und Sonnenwind

CHF 240.00
Inkl. MwSt. exklusive Versandkosten
Artikel-Nr.: WB-02

Die Wavebox Plus erzeugt auf Basis der Schumann-Frequenz eine elektromagnetische Impulsfrequenz von exakt 7,83 Hz. Zusätzlich zur Hauptfrequenz werden 3 wichtige harmonische Wellen (2./10./18. Oktave) erzeugt. 

Als wichtige Ergänzung befindet sich auf der Oberseite der Wavebox Plus eine integrierte Geopathieplatte mit Silizium Glaskörper, welche Erdstrahlen und Wasseradern durch informierte Urschöpfungskraft (nach Dr. Anton Stangl) neutralisiert.

Viele Vorteile auf einen Blick:

  • Hilfreich bei Ein- und Durchschlafstörungen
  • Sorgt für bessere Regeneration während des Schlafes
  • Für echten Tiefschlaf und mehr Vitalität im Alltag
  • Hilft gegen Elektrosmog (W-LAN, Mobilfunk, Schnurlos-Telefon, etc.)
  • Hilft gegen Wasseradern, Erdstrahlen und Sonnenwind
  • Elektromagnetischer Impulsgenerator: Schumann-Frequenz 7,83 Hz
  • Erzeugt zudem 3 harmonische Wellen (2./10./18. Oktave)
  • Integrierte Geopathieplatte mit Silizium Glaskörper
  • Ansprechende Optik: Gehäuse aus Nussbaum massiv geölt
  • Batteriefach für 9 V Blockbatterie & LED-Kontrollanzeige
  • Hochwertiges Qualitätsprodukt made in Germany
  • Ideal für den Schlafplatz, Wohnraum oder Arbeitsplatz
  • Keine Installation nötig, ideal auch für unterwegs (Ferien, Auto, etc.)
  • Handliche Grösse mit 12 x 12 x 5 cm: Passt in jedes Handgepäck 

Untersuchungen der NASA

Wichtig für die Erkenntnisse der Wirkung der Schumann-Resonanz auf den menschlichen Organismus sind unter anderem wissenschaftliche Untersuchungen der NASA im Zuge der Weltraummissionen in den 70er-, 80er und 90er-Jahren.
Dabei wurde herausgefunden, dass das natürliche Erdmagnetfeld unter anderem Einfluss auf die natürliche Zellteilung sowie die Melatoninproduktion des Menschen hat. Eine Untersuchung wurde im Auftrag der NASA während der ersten bemannten Raumflüge durchgeführt. Es wurden erhebliche physiologische Probleme bei den Astronauten im Weltraum festgestellt, welche auf das fehlende elektromagnetische Feld der Schumann-Resonanz zurückgeführt werden konnten. Diese gesundheitlichen Beeinträchtigungen wurden bei nachfolgenden Missionen durch die Installation von Schumann-Wellen-Generatoren erfolgreich behoben.

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Darüber hinaus existieren in der Wissenschaft gesicherte Zusammenhänge zwischen den Intensitäten und Schwankungen des Erdmagnetfelds und den Stimmungs- und Bewusstseinslagen der Menschen. Bemerkenswert in diesem Zusammenhang ist eine Studie, die nachweisen konnte, dass die Schumann-Frequenz von 7,83 Hz im Hippocampus des menschlichen Gehirns vorkommt. Dieses Hirnareal ist für Aufmerksamkeit, sowie Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit verantwortlich und beeinflusst direkt die Leistungsfähigkeit.

Elektrosmog

Da heute immer öfter Elektrosmog und andere Störzonen das natürliche elektromagnetische Feld der Erde überdecken, kann es langfristig zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen. Vor allem Menschen, die unter hohem psychischen und physischen Druck wie zum Beispiel Stress stehen, sind davon vermehrt betroffen

 

Rundumgesund