1. Rundumgesund
  2. >
  3. Wasseraufbereitung
  4. >
  5. Wasser reinigen & beleben

Wasser reinigen & beleben

Natürliche Wasser­aufbereitung für reines und energetisiertes Wasser in Quellwasserqualität

Eine ganzheitliche Betrachtung der Natur und ihrer Kreisläufe zeigt uns, dass wir nur zu maximaler Gesundheit und Vitalität gelangen, wenn wir Teil des großen Ganzen werden und auch die wertvolle Kraft des Wassers für uns nutzen. Durch lange Wege und die Aufbereitung der modernen Wasserversorgung verliert das Wasser seine naturgegebene Qualität. Mit den ausgereiften und hochwertigen Filter- und Aufbereitungssystemen von rundumgesund bekommst du die natürlich hohe Qualität des Wassers zurück.

Wasserbelebung mit UMH

Der japanische Wissenschaftler Masaru Emoto hat durch unzählige Fotografien von Wasserkristallen den Beweis erbracht, dass Wasser ein „Gedächtnis“ hat. Wasser ist in der Lage, Schwingungen, Schadstoffinformationen, sowie alle anderen – negativen und positiven Einflüsse – in seiner Struktur zu speichern. Gemeint ist damit, wie die Wassermoleküle angeordnet sind. Wassermoleküle können sich zu grossen oder kleinen Haufenmolekülen verbinden – die sogenannten Cluster. Wissenschaftlich bewiesen wurde, dass Wasser alle Informationen speichert, mit denen es in Kontakt kommt und die Clusterstrukturen als Speicher dienen.

 

Unser Wohlbefinden hängt massgeblich von hochwertigen Lebensmitteln, Nährstoffen und Ordnungsstrukturen im Trinkwasser ab. Mit der UMH-Technologie wird erneut ein optimal vitaler und kristalliner Zustand im Wasser erreicht. Hierdurch wird das Wasser wieder zellverfügbar.

So funktioniert die UMH-Technologie: Durchfliessendes Leitungswasser wird zunächst zentripetal verwirbelt und in kleine Teilströme zerlegt. Nun durchläuft das Wasser ein hochwirksames Schwingungsfeld, welches durch speziell informierte Flüssigkeiten, Edelsteine und weitere natürliche Energieträger erzeugt wird. Die so erreichte Oberflächenvergrösserung und die Veränderung der Kristallstruktur macht das Wasser spürbar weicher.

Durch die direkte Berührung mit dem Energiefeld findet eine sichere Übertragung bioenergetischer Felder statt. Hierdurch wird eine positive Neuordnung der physikalischen Struktur des Wassers erreicht. Gleichzeitig werden die Schadstoffinformationen im Wasser nachweislich gelöscht (Gutachten Dr. Ludwig und Dr. Kohfink). Geniesse frisches und zellgängiges Wasser nach dem Vorbild der Natur.

UMH bietet zahlreiche Vorteile

  • sorgt für wahren Lebenskomfort, steigert Vitalität, Wohlergehen und Energie
  • stellt die ursprüngliche energetische Qualität des Wassers wieder her und zeigt eine deutliche Verbesserung der kristallinen Struktur
  • löscht Schadstofffrequenzen
  • optimiertes Pflanzenwachstum und besseres Befinden der Tiere 
  • verhindert nachhaltig Kalkablagerung; dadurch wird die Lebensdauer deiner Geräte u. Rohrleitungen verlängert
  • Regeneriert ein mit UV behandeltes Leitungswasser
  • verringert den Waschmittelbedarf
  • dauerhafte Kosteneinsparung, auf Flaschenwasser kann zu Hause gänzlich verzichtet werden
  • funktioniert ohne Strom, ohne Magnete und ohne Chemie 
  • wartungsfreier Betrieb

Die natürliche Kalkbehandlung

Ein grosser Vorteil der UMH-Wasseraufbereitung ist, dass Kalkablagerungen sehr stark reduziert werden. Es kommt sogar zu einem steten Abbau bereits vorhandener Beläge. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer von Rohrsystemen und Haushaltsgeräten wie Heißwasserboilern, Waschmaschinen, etc.

Einfache Installation

Je nach dem, für welche Anwendung man die UMH-Wasseraufbereitung einsetzen möchte, kann man die Installation gleich selber vornehmen oder man lässt sich das gewünschte UMH-Produkt durch den Sanitärinstallateur in seiner Nähe einbauen. Die Installation ist in der Regel eine kurze und einfache Angelegenheit und wird je nachdem direkt in die Wasserleitung verschraubt, am Wasserhahn montiert oder als Standgerät aufgestellt. Diverse Produkte sind in verschiedenen Dimensionen lieferbar. Um die richtige Zollgrösse zu bestimmen, kann hier eine Schablone zur Ermittlung des Rohrdurchmessers ausgedruckt werden. Falls du bei der Auswahl nicht sicher bist oder du gerne eine Produkt-Beratung möchtest, melde dich unverbindlich bei rundumgesund. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten findest du im Online-Shop.

Wo sind die Einsatzbereiche für UMH?

  • Privathaushalte 
  • Medizinal- und Gesundheitsbereich
  • Gastronomie, Getränkehersteller, Lebensmittelindustrie
  • Wellness - und SPA-Bereich, Hotellerie
  • Schwimmbäder, Aquarien
  • Gärtnereien
  • Baubranche, Landwirtschaft
  • Kühlwasserkreisläufe, Heizungskreisläufe

UMH überzeugt

Der grosse Kundenkreis und umfangreiche Gutachten bestätigen die weitreichende Bedeutung der UMH-Technologie. Nicht nur Privathaushalte und Unternehmen profitieren von den zahlreichen Vorteilen. Auch landwirtschaftliche Betriebe sowie ganzheitlich arbeitende Ärzte und Therapeuten vertrauen seit vielen Jahren auf diese naturgetreue Art der Wasseraufbereitung. Strukturiertes, zellgängiges Wasser ist von elementarer Bedeutung.

Ganzheitliche natürliche Wasseraufbereitung

Je nach Qualität des Leitungstrinkwassers an deinem Ort, wird empfohlen, die UMH-Technologie mit CARBONIT-Wasserfiltern zu kombinieren. Rundumgesund bietet dir eine ganzheitliche Wasseraufbereitung, welche die Wasserqualität herstellt, die du dir wünschst - mit lebendigem, schadstofffreiem und gesundem Wasser…

Rundumgesund

„Wasser ist Leben, aber nur wenn es lebt“

Rundumgesund

Wasserfilterung mit Carbonit

Das Wasser, das von Wasserwerken aufbereitet wird und jedes Wasser, welches durch längere Rohrleitungen fliesst, enthält meist unzählige Schadstoffe (z.B. Chlor, Schwermetalle, Blei, Kupfer, Medikamentenrückstände, Herbizide, Pestizide, etc.). Es können mehrere tausend(!) mögliche Schadstoffe im Wasser vorkommen, aber nur ein kleiner Bruchteil davon muss gemäss Trinkwasserverordnung kontrolliert werden. Die langfristigen Auswirkungen dieser Stoffe auf unseren Organismus sind nicht unbedenklich.

Der CARBONIT-Wasserfilter entnimmt folgende unerwünschte Stoffe:

  • Schwermetalle wie Kupfer und Blei 
  • Chlor
  • Medikamentenrückstände
  • Pestizide
  • Mikroorganismen
  • Kalk- und Rostpartikel 
  • und viele andere Stoffe

Der Naturstoff Aktivkohle wird durch ein einzigartiges und international patentiertes Verfahren veredelt. Alle verarbeiteten Rohstoffe sind rückstandskontrolliert. Sie entsprechen strengen europäischen Normen. Modernste Technologie sorgt für unvergleichliche Leistung. Die Wasserfilter kombinieren eine aussergewöhnliche Filterfeinheit mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle. Die Wirksamkeit des Wasserfilters ist TÜV-geprüft und in zahlreichen Anwendungen bestätigt. Gutachten renommierter Institute belegen die gründliche, chemiefreie Entfernung unerwünschter Stoffe. Der CARBONIT-Wasserfilter enthält keine Zusätze von Silber oder anderen chemischen Desinfektionsstoffen. Gelöste Mineralien bleiben dem Wasser erhalten und verleihen ihm so eine gesunde Wasserqualität. 

Weitere grosse Vorteile, warum sich die Anschaffung eines Wasserfilters lohnt:

  • Wasser filtern ist viel ökologischer als Wasser zu kaufen
  • Wasser filtern spart Zeit, Geld und Mühe
  • Wasser filtern schmeckt besser und ist gesünder - ein Leben lang!

Einfache Installation

Die Installation der CARBONIT-Filtertechnik ist in der Regel einfach und unkompliziert. Abhängig davon, welches Filterprodukt du einsetzen möchtest, kann die Installation selber vorgenommen werden oder durch den Sanitärinstallateur in deiner Nähe eingebaut werden. 

Bei den Filterpatronen wird empfohlen, diese halbjährlich zu ersetzen. Weitere Informationen dazu findest du hier.

Falls du dir bei der Auswahl nicht sicher bist oder du gerne eine Produkt-Beratung möchtest, melde dich unverbindlich bei rundumgesund. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten findest du im Online-Shop.

Ganzheitliche natürliche Wasseraufbereitung

Für eine perfekte Wasseraufbereitung wird die Kombination Wasserfilterung mit der Filtertechnologie von CARBONIT und der UMH-Wasserbelebung empfohlen. Damit werden einerseits unerwünschte Inhaltsstoffe aus dem Wasser entfernt und andererseits die kristalline Struktur des Wassers wiederhergestellt. 

Rundumgesund GmbH bietet Ihnen eine ganzheitliche natürliche Wasseraufbereitung, welche die Wasserqualität sichert, die Sie sich wünschen - mit lebendigem, schadstofffreiem und rundum gesundem Wasser…

Rundumgesund

Wasser filtern ist viel ökologischer als Wasser zu kaufen

Rundumgesund

Basisches Aktivwasser

Wie der Fisch im Aquarium, so schwimmen auch unsere Zellen in Wasser, genauer gesagt in Zellwasser. Der Fisch wie auch die Zellen brauchen zum Überleben ein sauberes, basisches, sauerstoff- und nährstoffreiches Wasser. Die Hauptaufgabe des menschlichen Körpers besteht im ständigen Ausgleich zwischen sauer und basisch.

Um den natürlichen Grundbedingungen zu entsprechen, müssen wir unserem Organismus mit Essen und Trinken mind. 70% Basen und nur 30% Säuren zuführen. Dieses Verhältnis hat sich in der Realität leider umgekehrt. Dies hängt grösstenteils mit unseren modernen Ernährungs- und Trinkgewohnheiten zusammen. Wir essen zu viele säurebildende Lebensmittel (Teigwaren, Brot, Zucker, Fleisch) und trinken zu viele säurebildende Getränke (Limonaden, Kaffee, Schwarztee, Alkohol). Aber auch unsere Lebensumstände - Stress, Elektrosmog-Einfluss, Leistungsdruck, Ärger, Angst, Leistungssport - bewirken eine höhere Adrenalinproduktion und lösen im Körper saure Stoffwechselreaktionen aus.

Rundumgesund

Der Mensch, ein Aquarium. Wenn der Fisch krank ist, wechsle das Wasser!

Rundumgesund

Übersäuerung und die gesundheitlichen Folgen

Lebt ein Mensch ständig im roten = sauren Bereich, hat dies über kurz oder lang Auswirkungen auf seine Gesundheit. Eine gewisse Zeit kann der Körper Säuren abpuffern, indem er sie mit Wasser verdünnt und mit Mineralstoffen neutralisiert. Wird der Organismus aber über die Ernährung nicht ausreichend mit Mineralstoffen versorgt, entnimmt er die dringend zur Neutralisation benötigten Mineralstoffe (Kalzium, Mangan, Kalium, Zink, etc.) seinen eigenen Schatzkammern - z.B. Haarboden, Knochen, Blutgefässen.

Wenn wir ständig übersäuert sind, und heute geht man davon aus, dass dies weit mehr als 90% von allen Leuten sind(!), ist die Pufferkapazität des Körpers irgendwann überschritten. Dann lagert der Körper die aus Säuren und Mineralstoffen gebildeten Neutralsalze (Schlacken) im Bindegewebe, an Gelenken und den Gefässwänden ab. Ablagerungen behindern die Versorgung und Entsorgung der einzelnen Zellen.

Die gesundheitlichen Folgen könnten sein:  

  • Cellulite 
  • Rheuma 
  • Gicht
  • Bluthochdruck 
  • Haarverlust 
  • Osteoporose 
  • Krampfadern
  • Übergewicht, etc.

Nur wenn der Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht ist, funktioniert der Stoffwechsel optimal - und dies wiederum ist die Grundbedingung für die Gesundheit.

Der Körper braucht Unterstützung von aussen, um den Basenspiegel zu erhöhen und das Säure-Basen-Gleichgewicht wiederherzustellen. Mit den ECAIA®-Produkten von SANUS LIFE® INTERNATIONAL ist man in der Lage, energetisch harmonisiertes, sauberes, basisches, ionisiertes und antioxidantes Wasser herzustellen. ECAIA®-Wasser transportiert mehr Sauerstoff und Nährstoffe zu den Zellen. Es besitzt ein extrem hohes antioxidantes Potential und ist somit imstande, mit Hilfe der freien Elektronen gefährliche, freie Radikale zu neutralisieren. 

Filter-Technology by SANUSLIFE® International

Nach 10 Jahren der Forschung und Entwicklung mit international anerkannten Trinkwasserexperten ist es SANUSLIFE® INTERNATIONAL gelungen, erstmals das eigene Wissen in den Filterkartuschen, dem Herzstück jedes ECAIA®- Trinkwassergerätes, zu integrieren. Das Geheimnis von ECAIA® beruht nicht nur auf dem Einsatz hochwertig aufbereiteter Materialien, sondern auf deren ausgeklügeltem Mischverhältnis, basierend auf einer neu entwickelten Formel.

Normales Leitungswasser oder stilles Mineralwasser haben einen durchschnittlichen pH-Wert von ca. 7. Das „alkalisierende“ Medium in der ECAIA Kartusche erhöht den pH-Wert des Aktivwassers auf ca. 8 – 9, d.h. es ist bis 100 x basischer als Leitungswasser (abhängig von der Mineralisierung des verwendeten Wassers). Durch ein spezielles Filtermedium ist es möglich, die im Trinkwasser angesammelten Schadstoffe wie Chlor und weitere flüchtige Gase (VOC’s), Herbizide, Pestizide, Medikamentenrückstände, Schwermetalle usw. stark zu reduzieren. Das Resultat ist ein sauberes, wohlschmeckendes und mineralhaltiges Trinkwasser.

Dieses Video zeigt dir, warum Wasser so wichtig ist und warum das kostbare Gut immer knapper wird. Erfahre, worauf es beim Trinkwasser ankommt, wie du es filtern, aufbereiten bzw. optimieren kannst und wie du damit den Säure-Basen-Haushalt unterstützen kannst. Erfahre zudem mehr über das äusserst spannende und einzigartige Projekt von SANUSLIFE und deren Firmenphilosophie.

Rundumgesund

„Versorge deine 80 Billionen Zellen mit basischem Aktivwasser - Deine Zellen werden dir dankbar sein!

Rundumgesund